Bewerbung des Fördervereins zur Spendengewinnung

Förderverein der Schule des Lebens „Helen Keller“

 

Förderverein der Schule des Lebens „Helen Keller“, Ernst-Barlach-Ring 37, 06124 Halle (Saale)

                                              

                                                                                                                                                                Telefon: 0345 8048887

                                                                                                                                                              Telefax: 0345 8046156

                                                                                                                                                               kontakt@sos-keller.bildung-lsa.de

 

 

                                                                                                                         16. Mai 2017 

 

Amtsgericht Halle (Saale)

-Strafabteilung-

Thüringer Straße 16

06112 Halle (Saale)

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir erlauben uns mit anliegendem Schreiben uns Ihnen vorstellen zu dürfen.

Wir sind der Förderverein der Schule des Lebens „Helen Keller“. Diese ist eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ in Halle/Saale.

 

Die Aufgabe unseres Fördervereins ist es, Gelder zu akquirieren welche dazu dienen, für unsere Schüler(innen) vielfältige Möglichkeiten und Angebote zu eröffnen, die mit den unserer Schule zur Verfügung stehenden Haushaltsgeldern der öffentlichen Hand nicht möglich wären.

 

Wenn es die Unterstützung des Fördervereins nicht gäbe, würde ein nicht unwesentlicher Teil unserer Schüler(innen), aufgrund der nicht vorhandenen familiären finanziellen Unterstützung, an einer Vielzahl von schulischen und außerschulischen Veranstaltungen nicht teilnehmen können. Wir ermöglichen mit unseren finanziellen Zuschüssen allen interessierten Schüler(innen), unabhängig von den familiären Gegebenheiten, eine gleichberechtigte Teilhabe an Angeboten in schulischen und außerschulischen Bereichen.

 

So wurde in der Vergangenheit mit Geldern des Fördervereins die Teilnahme an den Landeswinterspielen für Behinderte in Friedrichsbrunn regelmäßig ermöglicht, Startgelder für Tanzwettbewerbe unserer Schultanzgruppe finanziert und die Startgebühr für unsere Fußballschulmannschaft beim Bundesfinale Special Olympics in Berlin getragen.

 

Darüber hinaus unterstützen wir mit den Geldern des Fördervereins unsere Theatergruppe und laden immer wieder verschiedene prominente Künstler(innen) ein, welche unseren Schüler(innen) Musik, Fotografie und andere bildende Künste näher bringen.

 

Weiterhin ermöglichen wir mit finanzieller Unterstützung den Schüler(innen) aus finanzschwachen Familien, ohne Einschränkungen an der innerschulischen Jugendfeier teilzunehmen und den Eintritt in das Erwachsenwerden mit ihren Familien angemessen feiern zu können.

 

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, diese vielfältigen Angebote und Möglichkeiten regelmäßig zu erweitern und damit die Integration und Inklusion unserer Schüler(innen) tatkräftig zu unterstützen.

 

Wir würden uns außerordentlich freuen, wenn Sie uns bei der Zuteilung der Ausschüttung von Geldstrafen und Bußgeldern zukünftig berücksichtigen würden und uns somit noch mehr Handlungsspielraum bei der Bewältigung unserer vielfältigen Ziele ermöglichen könnten.

 

Wenn Sie weitere Informationen über unseren Förderverein wünschen, stehe ich Ihnen als Vorstandsvorsitzender des Fördervereins und als Schulleiter der Schule des Lebens „Helen Keller“ jederzeit unter 0345 - 804 888 7 gern Rede und Antwort. Auch können Sie sich über unsere Schule und unseren Förderverein auf unserer Homepage informieren (http://www.sos-keller.bildung-lsa.de).

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

U. Karge

Vorstandsvorsitzender des Fördervereins der Schule des Lebens „Helen Keller“

 

 

S. Koch

Vorstand des Fördervereins der Schule des Lebens „Helen Keller“

 

 

C. Völker

Vorstand des Fördervereins der Schule des Lebens „Helen Keller“

 

 

 

 

 




Datenschutzerklärung